Physiotherapie

Das Therapeuten-Team der Klinik Teufen Group arbeitet nach den Methoden der naturwissenschaftlich orientierten Medizin.

Die Wiederherstellung und Erhaltung beziehungsweise die Förderung der Gesundheit sind die primären Behandlungsziele in der Physiotherapie. Dabei beabsichtigt die therapeutische Behandlung, die natürlichen physiologischen Vorgänge (z. B. Stoffwechselanregung) des Organismus positiv zu beeinflussen.

Therapien

Wenn körperliche Einschränkungen in Folge von Krankheit, Unfall, Altersbeschwerden oder bei psychischer Überlastung auftreten, ist es für den Heilungserfolg von grosser Wichtigkeit, die richtigen Therapie-Anwendungen rechtzeitig einzuleiten. Dabei wird in jeder physikalischen Behandlung primär die Eigenständigkeit und Selbständigkeit des Patienten so weit gefördert, dass er möglichst schnell selbstständig aus seiner ungewollten Einschränkung herausfinden kann. Um dieses Ziel zu erreichen, setzen wir das Therapie-Schwergewicht insbesondere auf die Verbesserung der Eigenwahrnehmung und auf die Förderung der Sozialkompetenz das Therapie-Schwergewicht.

Verordnung zur Physiotherapie

Therapieformen

Aktive Therapieformen

Die Seele kann noch keinen Körper (vorwärts) bewegen. Dazu braucht es den Bewegungsapparat des Menschen. Die Muskeln, Gelenke und noch viele andere Strukturen im Körper sind für das funktionelle Bewegen des Körpers zuständig.

Ein wesentlicher Behandlungsschwerpunkt in der aktiven Form ist das allgemeine Fitness-Training. Dabei werden zwei Schwerpunktelemente an modernen Geräten durchgeführt. Einerseits bieten wir Trainingseinheiten zur Erhaltung und Steigerung der Muskelkraft an, andererseits widmet sich das zweite Aktivsegment der Therapie der Ausdauerfähigkeit. Jeder einzelne Patient wird mit Ausdauergeräten wie Laufband oder Fahrrad-Ergometer mit seinen individuellen Fähigkeiten an seine persönlichen Ziele geführt.

Eine professionelle Einführung und Betreuung an die Geräte ist selbstverständlich.

 

Passive Therapieformen

Auf der Entspannungsebene bieten wir vor allem die medizinische Massage mit all ihren differenzierten Behandlungsmethoden an. Massagen können aber auch zur Belebung einzelner Körperregionen angewendet werden, wenn die aktive Form nicht möglich ist.

Eine weitere bedeutungsvolle Therapieform aus der Hand der Klinik Teufen Group ist die ganzheitliche Atemtherapie. Diese Therapieform wird vor allem zur Förderung der eigenen Selbstwahrnehmung eingesetzt. Das bewusste und wahrgenommene Atmen stellt den ursprünglichen Atemrhythmus wieder her und beeinflusst nachhaltig den Körper und somit auch die Seele. Das Körperbewusstsein steigert sich. Dies zeigt sich in einer ausgeglichenen Körperspannung wieder. Auch die Esalen Massage mit ihren behutsamen Berührungen kann eine tief entspannende Wirkung erzielen, welche den eigenen Körper wieder als eine Quelle des Wohlbefindens erleben lässt. Diese Therapie ist auf das innere Wissen des Menschen ausgerichtet. Durch die respektvolle Begleitung in einem geborgenen und sicheren Rahmen, können vom Körper gespeicherte emotionale Erinnerungen sanft auftauchen und vom erwachsenen Ich neu gesehen und angemessen verarbeitet werden.

Nachbetreuung

Eine Nachbehandlung ist essentiell wichtig, wenn die Genesung eines Leidens noch nicht vollständig abgeschlossen ist. In solchen Fällen ist es wünschenswert, dass diese Nachbehandlung in der Klinik Teufen Group stattfinden kann, da wir auch nach einem Therapieaufenthalt immer noch in der «gleichen Sprache» und mit dem gleichen Verständnis wie zu Beginn sprechen.

Wir sind ein anerkanntes Mitglied im Schweizerischen Physiotherapeuten-Verband und daher von allen Kranken- und Unfallversicherungen anerkannt und zugelassen. Unsere Mitarbeiter besitzen zum Teil auch die Praxisberechtigung für Behandlungen, welche nur für Personen mit Zusatzversicherung zugänglich sind. Selbstverständlich sind auch Behandlungen ausserhalb des Rehabilitationsprogrammes möglich.

Prävention

Persönliche Trainingsplanung


Unsere Spezialisten in der Physiotherapie werden Ihnen auf Wunsch ein individuelles Kraft- und/oder Ausdauertrainings-Programm zusammenstellen, welches Ihre besonderen Bedürfnisse berücksichtigt.

 

Sprechen Sie mit uns


Tel. +41 (0)71 335 60 00
Fax +41 (0)71 335 60 59
E-Mail: info@klinikteufen.ch